VIGOLO

Das Unternehmen VIGOLO wurde 1963 von Luigi Vigolo, einfallreicher Unternehmer aus Vicenza, zusammen mit seiner Frau Francesca Guarda, die noch heute im Betrieb tätig ist, gegründet. Er konnte das kurz den Lohnunternehmen in erfolgreiche Produktion- und Vertriebsunternehmen verändert. Erst 1964 wurde denn die Produktion von Landmaschinen mit dem Bau von den ersten Bodenfräsen in Italien angefangen. Dann erweiterte die Vigolo die Produktionspalette auf starre und klappbare Kreiseleggen, sowie Schlegelhäcksler, Erdbohrer und Tiefenlockerer.

Hier geht es direkt zur Webseite von Vigolo.